Dresden – Kleine Großstadt mit Flair im perfektem Umfeld

Die Landeshauptstadt von Sachsen gehört seit vielen Jahren zu den Top Ten der schönsten Städte Deutschlands. Und das zu recht. Die einzigartige Lage an der Elbe zwischen Elbauen, Dresdner Heide und Weinbergen begründet allein schon den optischen Charme. Vervollkommnet wird sie durch ihre berühmte Silhouette, dem Canalettoblick mit der barocken Frauenkirche, der Augustusbrücke und der Kunstakademie. Nicht Hochhäuser dominieren das Stadtbild, sondern barocke Gebäude, die einen fast demütig an die Baukünste vergangener Zeiten erinnern. Und dennoch schlummert hier weitaus mehr als eine barocke Altstadt. Dresden ist ein bunter Regenbogen, keiner Kategorie zugehörig. Charmant provinziell und dennoch innovativ, fortschrittlich und kreativ. Wer einmal hier gewohnt hat, geht nur weg, wenn er muss.

Kontakt

Hier finden Sie uns:Fischhausstr.15b / 01099 DD
Schreiben Sie uns:service@m4immobilien.de
Geschäftszeiten:Montag - Freitag / 10 - 18Uhr

Immobilien & Gewerbe

Dresden hat einen unglaublichen Schatz an Immobilien zu bieten. Je nach Größe des zu investierenden Betrages und dem Wunsch der Lage findet sich definitiv das passende Gebäude. Entspanntes Wohnen gepaart mit schnellen Wegen zur Arbeit. Mit uns finden Sie Objekte, die unter dem Preisniveau westlicher Großstädte wie München, Berlin oder Hamburg liegen. Ob schöne Altbauwohnungen, Stadtvillen mit Flair bis hin zum funktionalen Stadtloft. Mit uns haben Sie einen gut vernetzten, lokalen Partner zur Umsetzung all Ihrer Wohn- oder Investitionsträume.
 

Wirtschaftstandort Dresden

Dresden ist eine der wirtschaftsstärksten Städte im Osten Deutschlands. Der große Anteil im Dienstleistungssektor beruht unzweifelhaft auf der Schönheit der Stadt und ihres Umlandes. Sie bietet zahlreichen Touristen und Geschäftsreisenden verschiedene Interessenpunkte an. Die tourismusanhängigen Wirtschaftszweige bilden sich entsprechend mit und schaffen Arbeitsplätze und Lebenskomfort. Aufgrund der hohen Wissenschafts- und Forschungsansammlung im technischen Bereich ist auch hier ein immenser Wirtschaftszeig anhängig. Jeder zweite in Europa gefertigte Chip kommt aus Dresden, das als größter und innovativster Mikroelektronikstandort des Kontinents weltweite Anerkennung genießt. In Dresden liegt die vollständige Wertschöpfungskette der Mikroelektronik vor Ort: Vom Chipdesign über Hochvolumen-Waferproduktion und -verarbeitung bis hin zu einer breiten Zuliefer-, Dienstleister- und Anwenderindustrie.

Forschung & Innovation

Mit der Technischen Universität Dresden und der Medizinischen Akademie Carl Gustav Carus bietet Dresden, nicht nur Spezialisten für Maschinenbau, Ingenieurwesen und Informatik oder Ärzte und Chirurgen aus. Vielmehr ist es die perfekte Basis für die Entwicklung & Forschung im zukunftsträchtigen Bereich der Biotechnologie und Mikroelektronik. Unzählige Start ups und Forschungsprojekte entstehen genau hier und geben dem Fortschritt neuen Input. Dresden ist nach wie vor aufgrund der geballten Enge von wissenschaftlicher Nähe eine Brutstätte für Erfinder & Gründer, sowie gleichzeitig der Parkettboden für internationalen Austausch. Die Bereiche Nanotechnologie, Mikroelektronik, Kommunikationstechnik und Werkstoffentwicklung sind Themenschwerpunkte, in denen Dresden weltweit einen Namen als Experte hat.